Träger der Kampagne

Schweizerische Stiftung Pro Mente Sana

Die Schweizerische Stiftung Pro Mente Sana setzt sich für die Anliegen von psychisch erkrankten Menschen ein. Sie kämpft für gesicherte Rechte sowie soziale und berufliche Integration der betroffenen Personen. Die Stiftung bietet Beratung, vielfältige Informationen und Möglichkeiten zur Diskussion zwischen Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten an. Sie wirbt in der Öffentlichkeit um Verständnis für psychisch kranke Menschen. Mehr unter www.promentesana.ch

   

Kanton Zürich Gesundheitsdirektion

Die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich hat der Abteilung „Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich“ des Instituts für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich einen umfassenden Leistungsauftrag zur Koordination und Umsetzung von Gesundheitsförderung und Prävention erteilt. Im Rahmen dieses Auftrags führt die Abteilung regelmässig Sensibilisierungskampagnen durch. Mehr unter www.gesundheitsfoerderung-zh.ch und www.gd.zh.ch

   

gesundheit schwyz

gesundheit schwyz ist eine Fachstelle für Gesundheitsförderung und Prävention. Sie ist eine eigenständige Abteilung des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Kantons Schwyz und hat als primäres Ziel die Förderung der Gesundheit, der Gesundheitskompetenz und Lebensqualität aller Personen des Kantons Schwyz. Mehr unter www.gesundheit-schwyz.ch

   

Kanton Luzern Gesundheitsförderung

Die Abteilung Gesundheitsförderung der Dienststelle Gesundheit des Luzerner Gesundheits- und Sozialdepartements erarbeitet Strategien mit Zielen und Massnahmen zur Förderung der Gesundheit der Luzerner Bevölkerung. Sie führt ein Schwerpunktprogramm zum Thema psychische Gesundheit. Mehr unter www.gesundheit.lu.ch/psyche

   
 

Kanton Bern Gesundheitsförderung

Die Abteilung Gesundheitsförderung und Sucht der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern setzt Massnahmen zur Gesundheitsförderung im Kanton Bern um. Mehr über die Abteilung.

   
 

CORAASP

Die CORAASP (Coordination Romande des Associations d'Action en Santé Psychique) ist der Dachverband aller Institutionen und Organisationen im Bereich psychische Gesundheit der Romandie. Sie bietet eine französischsprachige telefonische Beratung bei psychischen Problemen an. Mehr unter: www.coraasp.ch